Ratte´s Saison 2020

Sons of Skills RATTE ’s Saison 2020

Vizemeister im HR Cup in der 1000er Wertung

Im Jahr 2020 stand für mich die erste Rennserie an und ich entschied mich für den HR Cup. Im Winter habe ich mir ein Regenbike (zx10r bj 2006) aufgebaut und ich überlegte mir……was könnte ich noch mit dem Bike anfangen als mir im Regen fahren also recherchierte ich und fand den HR cup. Nun brauchte ich noch ein Federbein um die Performance zu steigern. Also fragte ich den Sascha Schoder…..wenn der es nicht hat dann weiser wer es hat. In diesem Fall war es Tobi. Tobi seine Worte ( lest ihr weiter in der „Schraubergarage“).

somit war ich gut aufgestellt für den Cup und ließ mich überraschen. Das erste Rennen war aufm Lausitzring und ich war das erste mal dort. Alle kannten die Strecke, insbesondere der Micha (dieser steile Typ kommt noch öfters vor ) nur ich kannte die Strecke nicht. Das Training lief ganz gut und auch die Qualifikation. Ich konnte meine Wettbewerbsmaschinen auf P2 stellen. In unseren Rennen mischte sich dann noch ein classic cup unter, die sind aber in ihrer Wertung gefahren. Also Micha auf 1 und ich auf P2. Rennen ging los und wir gaben alles. Der Micha konnte den 1. Platz behaupten und ich bin auf P2 ins Ziel. Beim 2. Rennen fing es so stark an zu regnen das das Rennen abgebrochen wurde und nur halbe punkte gab.

als nächstes Oschersleben

das Training lief super und ich konnte mich weiterhin vertraut mit der “ gestreiften 06er“ vertraut machen. Am Freitag Abend startete die GEC – der German Endurance Cup aber dazu später mehr.

Im Quali habe ich alles versucht und konnte mich auf P3 in HRCup Wertung stellen. Der Micha war wieder saustark und noch stärker der Dirk Schnieders. Der Dirk Schnieders startete aber in der 750er Wertung somit war für mich alles gut . Das Rennen startete und ich fuhr ein durchschnittliches Rennen und brachte meine Wettbewerbsmaschinen auf P2 in der 1000er Wertung ins Ziel. Beim 2.Rennen am Sonntag hatte ich einen lupenreinen Fehlstart und kassierte 20sec. Zeitstrafe. Mit diesem Wissen gab ich einfach Gas mit dem Gedanken „nun ist auch egal“ . Ich fuhr für mich sensationelle Zeiten mehrere 1.35er . Ich bin als 2.in der 1000er Wertung ins Ziel,mir fehlten 0,9s um Platz zu behalten und rutschte somit auf Platz 5 ……. nein kein Pokal…..doof .

Schleiz, Bruno und Most wurden von Corona kassiert

wie versprochen das GEC Rennen.

Platz 5 GEC Lauf Oschersleben in der 1000er Wertung

ich wollte mit Micha das GEC Rennen fahren. Er meinte aber zu mir “ meine Frau Carina möchte mitfahren….. wohlgemerkt fuhr sie zu der Zeit mit ihrer alten 600er PC 25 eine Rundenzeit von ca 2 min…….. ok dann fährt sie den Start und wir sind vom Platz 52 gestartet . Mit mehreren Runden Rückstand kam Carina nach ca 25 min zum Wechsel rein und wir waren sensationell letzter. Es blieben noch 1h 30min für die Aufholjagd. Ich habe versucht mit meiner 14ner Kawasaki alles zu geben , doch das Vorderrad und die Bremse machten so einige Probleme. Ich konnte allerdings so einige Runden wieder gut machen und übergab an Micha den Transpomder und er fuhr seine überragenden Runden. Am Ende standen wir in der 1000er Wertung auf Platz 5….. ist das geil?

Sieger im 6h Endurance Lauf in Groß Dölln in der Moto 1000 Klasse.

Am Pfingstwochenende stand in Dölln das 6h Langstreckenrennen an. Christoph,Mourice und ich standen als Team auf Platz 2 im Quali. Moe hat eine sensationelle Zeit in den Asphalt gedrückt . In den ersten Runden lief beim startenden Moe Kraftstoff aus seinem übervollen Tank somit musste er die ersten runden etwas vorsichtig machen und viel etwas zurück. Nachdem sich das Problem gelegt hat ,konnte er sich wieder zu den führenden zurück fahren. Wir konnten sehr schnell und ohne Probleme wechseln und unsere Strategie ging voll auf. Nach 6std Hitzeschlacht konnten wir mit 2 Runden Vorsprung das Rennen gewinnen.

Langstrecke fetzt total

Nun heißt es…..Visier Richtung 2021

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: